HEI – Haus der Eigenarbeit

Ausstellung: Christoph Gremmer
Vernissage: Freitag, 12. Juni, 19 Uhr
Titel: Das Tier in mir.
Christoph Gremmer zeigt seine farbigen Gemälde von beseelten Tieren, wundersamen Wesen und -meist- freundlichen Figuren. Abgerundet wird das Ganze mit Gekritzel und Gedrucktem, das der Künstler aus seinem Atelier mitgebracht hat,
um uns einen umfassenden Blick in die Untiefen der komischen Kunst zu ermöglichen.

Münchner Kulturverstrickungen im HEi
Samstag, 13. Juni, 12-18 Uhr
Münchner KulturVERSTRICKUNGEN nutzt die universellen Kulturtechniken Stricken und Häkeln, um Münchner BürgerInnen aus aller Welt wie auch BewohnerInnen aus den Flüchtlingsunterkünften miteinander in Kontakt zu bringen. Regelmäßige Stricktreffen in Unterkünften und benachbarten Einrichtungen und Mit-Strick-Aktionen bei Veranstaltungen der Münchner Kulturhäuser und Nachbarschaftstreffs bilden einen Rahmen, in dem beim gemeinsamen Handarbeiten Gemeinsamkeiten entdeckt, Fähigkeiten und Fertigkeiten ausgetauscht werden. Von 12 bis 18 sind alle strickbegeisterten Münchner BürgerInnen herzlich eingeladen, im HEi gemeinsam zu stricken.

Dr. Sylvia Henrich, Leitung
Haus der Eigenarbeit
Wörthstr. 42 / Rgb.
81667 München
Tel. 089 / 489 205 47
henrich@hei-muenchen.de
www.hei-muenchen.de