Tomas, Chris

__CHRIS TOMAS
1979 in Schwelm geboren / lebt und arbeitet in München
1999-2000 Studium der Anglistik und Romanistik in Freiburg
2000-2006 Studium der Publizistik und Filmwissenschaft in Mainz, Abschluss als M.A.
seit 2011 freischaffend tätig

Nationale Ausstellungen, Foto- und Text-Publikationen, Kurzfilmproduktionen, Auslandsaufenthalte
Ausstellungen
21.-25.03.2017, Provisorium, München
Halbe Sachen. Machen
29.-30.10.2016 Kulturpavillon, München
9. KoVent des Vereins Künstler ohne Vergangenheit e.V.
23.-29.04.2016, Kunsttreff Quiddestraße, München
500 Munich Artists Say Hello
01.-31.10.2015, Munich Artists Friday Gallery
Artist of the Month
22.-24.11.2013, Salzstadl, Regensburg
1. Kunstmesse Regensburg
25.05.-01.06.2013, Zughafen, Erfurt
FÖN Kunstpreis #3 digital
25.-27.04.2013, Projektraum Baldestraße, München
Young Munich Creatives (YMC) – 2.0

Publikationen
2016: „Nächster Halt: Steppe. 10 000 Kilometer durch Kasachstan und China“, Reiseerzählung mit Fotografien, DuMont Verlag
Seit 2004: Fotografische Arbeiten für Spiegel Online, Welt der Wunder, Jolie, MUH, DuMont Verlag, Microsoft Deutschland, Yahoo, BR-Online, Einstieg-Verlag, STUZ
Seit 2000: Textveröffentlichungen bei Süddeutsche Zeitung Magazin, Spiegel Online, Welt der Wunder, ARD.de, Cosmopolitan, Jolie, Funke Zeitschriften, jetzt.de, Bayerischer Rundfunk u.v.m.
Auslandsaufenthalte und Foto-Reisen
Juni/Juli 2016: Kasachstan & China
August/September 2013: Bosnien-Herzegowina & Kroatien
Januar 2013: Chile
Mai 2012: Tschernobyl
April 2011: Südkorea
November 2010 – April 2011: Neuseeland

Chris Tomas sucht und fotografiert: Leere, weites Land und Horizonte. Raum und Symmetrie. Den Moment, in dem die Welt in Linien, Formen und Farben zerfällt. Motivlosigkeit, wiederkehrende Muster. Orte ohne Menschen. Unendlichkeit.
Ihre Bilder wurden u. a. in München, Regensburg und Erfurt ausgestellt und erschienen in Büchern und Magazinen.
Chris Tomas, geboren 1979 in Schwelm, lebt und arbeitet in München.

Chris Tomas
Max-Weber-Platz 9
81675 München
1788543771
mail@chris-tomas.de
www.chris-tomas.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen