artisan 37

ArtisanKunstLadengemeinschaft für Handwerkskunst aus eigenen Werkstätten; artisan frz.=Handwerker, Urheber, Schöpfer

Mitten im französischen Viertel von München, in der Pariser Straße zwischen Pariser Platz und Bordeauxplatz, hat am 11.11.2010 eine wunderschöne Schatzkiste ihre Türen geöffnet. artisan 37 – eine Ladengemeinschaft für ausgefallenen Handwerkskunst präsentiert in großen, schön dekorierten Vitrinenfenstern Modedesign von Gaby C. Koch, Limoges-Porzellan von Elke Bauer, filigranen Glasschmuck von Andrea Borst und Lichtobjekte aus Japanpapier von Anna Hössle. Wechselnde Gastaussteller runden das Angebot ab.

artisan 37, Pariser Straße 37, 81667 München, Tel.: 089 / 319 82 308
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 11-19 Uhr,
Samstag 11-16 Uhr

Gaby C. Koch, Modedesignerin
verwandelt hochwertige Stoffe durch konsequente Schnittkunst in Lieblingsstücke
und Traumkleider – vom kleinen Top bis zur großen Robe. Wohlfühlen garantiert durch individuelle Maßanfertigung.
(www.gaby-c-koch.de)

Elke Bauer, Keramikerin
dreht, schneidet und glasiert Limoges-Porzellan zu einzigartigen Gebrauchsobjekten. Aus Steinzeug werden Tabletts und große Vasen gefertigt, jedes Stück ein Unikat. (www.elkebauer.de)

Andrea Borst, Goldschmiedin
fertigt aus Glaselementen, die sie frei in der Flamme formt, ausgefallene Schmuckstücke. Auch aus Scherben und Fundstücken werden filigrane funkelnde Objekte der Begierde.
(www.andrea-borst-schmuck.de)

Anna Hössle, Kunstbuchbinderin
zaubert zart schwebende Lichtobjekte aus Japanpapier. Die strenge Form der Wand-, Decken-, Hänge- und Stehlampen wird durch Einschnitte und Faltungen im Material zum leuchtenden Kunstwerk.
(www.papierlampen-annahoessle.de)

und
wechselnde Gastaussteller

artisan 37
Pariser Straße 37
81667 München
kontakt@gaby-c-koch.de
www.artisan37.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen